Nachrichten

Brand in Schreinerei - hoher Schaden - niemand verletzt

Polizei Bayern - Sa, 10/21/2017 - 01:25
MAINBERNHEIM, LKR. KITZINGEN. Bei dem Brand des Lackiergebäudes einer Schreinerei ist am Freitagabend wohl Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Die Ursache ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Kripo Ingolstadt nimmt Drogendealer fest - rund zwei Kilogramm Marihuana sichergestellt

Polizei Bayern - Sa, 10/21/2017 - 01:25
KARLSHULD, LKRS NEUBURG-SCHROBENHAUSEN. Vergangene Woche ging den Rauschgiftfahndern der Kripo Ingolstadt ein 41-jähriger Drogendealer ins Netz. Bei dem Mann wurden, neben rund zwei Kilogramm Marihuana, eine Schusswaffe sowie Bargeld sichergestellt.

Fluchtversuch zweimal missglückt – Ladendieb verliert Handy und Geldbeutel

Polizei Bayern - Sa, 10/21/2017 - 01:25
Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Schweinfurt vom 20.10.2017 SCHWEINFURT. Gleich zweimal ist am Mittwochabend der Fluchtversuch eines mutmaßlichen Ladendiebs missglückt. Zunächst verlor der 22-Jährige sein Handy und später seinen Geldbeute, was ihn jeweils zur Rückkehr zum Ladendetektiv bewegte. Nur einen Tag später wurde der algerische Staatsangehörige im beschleunigten Verfahren zu einer Freiheitsstrafe verurteilt.

Graffiti Sprayer von der Polizei ermittelt

Polizei Bayern - Sa, 10/21/2017 - 01:25
STRAUBING. Nach intensiven Ermittlungen konnten die Sachbeschädigungen durch nächtliche Graffiti Sprayer aus polizeilicher Sicht aufgeklärt werden.

Stellenausschreibung der Bayerischen Bereitschaftspolizei

Polizei Bayern - Sa, 10/21/2017 - 01:25
Das Präsidium der Bayerischen Bereitschaftspolizei sucht für seine Stabsabteilung Versorgung in Bamberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Beamtin/Beamten der 2. Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, Fachlicher Schwerpunkt "nichttechnischer Verwaltungsdienst" als Sachbearbeiter/in 2. QE im Stabsbereich Versorgung, Beschaffung/Liegenschaften.

Bombenfund im Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab

Polizei Bayern - Do, 10/19/2017 - 01:25
GRAFENWÖHR, LKR. NEUSTADT A.D. WALDNAAB; Am Mittwochnachmittag, 18.10.2017 gegen 15.10 Uhr, stießen Bauarbeiter in der Neuen Amberger Straße auf eine Fliegerbombe aus dem II. Weltkrieg. Das Gebiet um den Fundort wurde im Umkreis von 250 m abgesperrt. Davon betroffen war auch die B 299, die während der Entschärfung komplett gesperrt wurde.

36-Jähriger aus Bad Neustadt a. d. Saale vermisst – Wer hat den Mann gesehen?

Polizei Bayern - Do, 10/19/2017 - 01:25
BAD NEUSTADT A. D. SAALE, LKR. RHÖN-GRABFELD Bereits seit Dienstagvormittag wird der 36-jährige Björn Lange aus Bad Neustadt a. d. Saale vermisst. Dem aktuellen Sachstand nach kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Herr Lange in einer psychischen Ausnahmesituation befindet. Da sämtliche Suchmaßnahmen bislang ohne Erfolg verliefen, bittet die Polizeiinspektion Bad Neustadt a. d. Saale nun auch die Bevölkerung um Mithilfe.

Stellenangebote Tarifbeschäftigte beim Polizeipräsidium Mittelfranken

Polizei Bayern - Do, 10/19/2017 - 01:25
Das Polizeipräsidium Mittelfranken nutzt für seine Stellenbesetzungsverfahren im Tarifbereich die Jobbörse Interamt.

Überfall in Wäscherei – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

Polizei Bayern - Do, 10/19/2017 - 01:25
BIBURG, LKRS. KELHEIM. Am Mittwoch, 18.10.2017, gegen 03.30 Uhr, wurde eine Angestellte einer Wäscherei in der Hauptstraße im Geschäft von einem bisher unbekannten Täter niedergeschlagen. Der Täter flüchtete mit einem mittleren dreistelligen Geldbetrag. Die Frau musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Fahrzeugdiebstahl rasch geklärt

Polizei Bayern - Do, 10/19/2017 - 01:25
BAMBERG. Nur drei Tage nach dem Diebstahl eines VW Touran im Stadtgebiet gelang es Bamberger Polizeibeamten einen Tatverdächtigen zu ermitteln und das Fahrzeug sicherzustellen. Der 29-Jährige, gegen den ohnehin ein Haftbefehl bestand, sitzt mittlerweile in einer Justizvollzugsanstalt.

Flüchtiger Einbrecher ermittelt und festgenommen

Polizei Bayern - Do, 10/19/2017 - 01:25
OBERKOTZAU, LKR. HOF / NORDRHEIN-WESTFALEN. Ein noch flüchtiger Einbrecher konnte in den vergangenen Wochen durch Beamte der Kriminalpolizei Hof identifiziert und von Kollegen aus Nordrhein-Westfalen Mitte September festgenommen werden. Der Mann war mit zwei weiteren Komplizen Anfang August in ein Einfamilienhaus eingestiegen. Während seine beiden Mittäter noch am selben Tag festgenommen werden konnten, gelang dem 30-Jährigen damals die Flucht.

Nach schwerem Betriebsunfall in Papierfabrik – 39-Jähriger in Klink verstorben

Polizei Bayern - Do, 10/19/2017 - 01:25
STOCKSTADT A. MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem ein Arbeiter einer Papierfabrik bei einem Unfall Mitte September lebensgefährliche Brandwunden erlitten hatte, ist der 39-Jährige nun verstorben. Er erlag am Wochenende in einer Klinik seinen schweren Verletzungen. Die Ermittlungen der Kripo Aschaffenburg zur Ursache des Unfalls sind noch nicht abgeschlossen.

40-jähriger tot aufgefunden - Umstände des Todes sind derzeit unklar

Polizei Bayern - Mi, 10/18/2017 - 01:25
Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Bamberg KNETZGAU, LKR. HASSFURT. Am Sonntagnachmittag entdeckten eine 16-Jährige und ein 17-Jähriger ihren regungslos in der Wohnung liegenden Onkel. Der sofort verständigte Rettungsdienst und Notarzt konnten nur noch den Tod des 40-Jährigen feststellen. Die näheren Umstände zum Tod des Mannes sind derzeit vollkommen unklar und Gegenstand der weiter andauernden kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

Nach Wohnungsbrand mit zwei Todesopfern – 50-Jähriger auf dem Weg der Besserung

Polizei Bayern - Mi, 10/18/2017 - 01:25
HASSFURT / SYLBACH, LKR. HASSBERGE. Nachdem am Samstagmorgen bei einem Wohnungsbrand ein Ehepaar ums Leben gekommen war, hatten die Brandexperten der Schweinfurter Kripo gemeinsam mit einem Spezialisten des Landeskriminalamtes umgehend die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachbearbeiter gibt nun erste Informationen bekannt.

Sicherstellung eines Tiertransportes durch Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Amberg

Polizei Bayern - Mi, 10/18/2017 - 01:25
Im Rahmen der Kontrolle eines Kleintransporters mit amtlichem tschechischen Kennzeichen auf der Autobahn A 6 am Parkplatz Stocker Holz am Sonntag, 15.10.2017 gegen 19.00 Uhr, stellten Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Amberg fest, dass der Laderaum komplett mit gefüllten Tierkäfigen beladen war.

Heroin bei Verkehrskontrolle entdeckt - 25-Jährige in Untersuchungshaft

Polizei Bayern - Mi, 10/18/2017 - 01:25
Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 17.10.2017 BESSENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Bei einer Kontrolle auf der A3 haben Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach in der Nacht von Samstag auf Sonntag rund 170 Gramm Heroin sichergestellt. Die Tatverdächtige befindet sich inzwischen in Untersuchungshaft. Die weiteren Ermittlungen werden von der Kripo Aschaffenburg in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg geführt.
Drupal Theme by proxiss GmbH, mini icons by brandspankingnew.