Nachrichten

Autofahrer fährt auf Polizeibeamten zu – Tatverdächtiger festgenommen

Polizei Bayern - vor 10 Stunden 57 Minuten
PLATTLING, LKRS. DEGGENDORF. In der Nacht auf Donnerstag fuhr ein Autofahrer auf einen Polizeibeamten zu. Der Polizist wurde über die Motorhaube geschleudert und an der Hüfte sowie am Knie verletzt. Die Kripo Deggendorf hat die Ermittlungen übernommen.

Tödlicher Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

Polizei Bayern - vor 10 Stunden 57 Minuten
FEUCHT. (1045) Heute Mittag (23.06.2017) ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 73 bei Wendelstein (Lkrs. Roth). Ein Motorradfahrer erlag vor Ort seinen schweren Verletzungen.

Bei Raubüberfall Person mit Messer verletzt – Nachtrag - Kripo bittet weiterhin um Zeugenhinweise

Polizei Bayern - vor 10 Stunden 57 Minuten
INGOLSTADT. Wie berichtet, raubte ein bislang unbekannter Täter am Donnerstagabend (15.06.17) in der Mercystraße eine Umhängetasche mit Bargeld und fügte dabei dem 26-jährigen Opfer schwere Verletzungen mit einem Messer zu. Das Opfer ist mittlerweile außer Lebensgefahr. Die Kriminalpolizei Ingolstadt ermittelt wegen schweren Raubes und dem Verdacht eines versuchten Tötungsdeliktes und hofft weiterhin auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Leiche aus dem Main-Donau-Kanal geborgen

Polizei Bayern - Fr, 06/23/2017 - 01:25
NÜRNBERG. (1037) Heute Morgen (22.06.2017) barg die Berufsfeuerwehr Nürnberg eine Leiche aus dem Main-Donau-Kanal. Die Kriminalpolizei Nürnberg hat die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen.

Sexueller Missbrauch in Asylbewerberunterkunft – Haftbefehl gegen Tatverdächtigen ergangen

Polizei Bayern - Fr, 06/23/2017 - 01:25
RUHSTORF A. D. ROTT, LKRS. PASSAU. Wie erst am Mittwoch, 21.06.2017, bekannt wurde, wurde in einer Asylbewerberunterkunft in Ruhstorf a. d. Rott im Zeitraum zwischen Montag, 12.06.2017, bis Samstag, 17.06.2017, ein 14-jähriger Asylbewerber von einem 32-jährigen Asylbewerber in der Unterkunft sexuell missbraucht.

Autodieb leistet bei Festnahme massiven Widerstand

Polizei Bayern - Fr, 06/23/2017 - 01:25
B303 / SCHIRNDING, LKR. WUNSIEDEL / LKR. REMS-MURR, BADEN-WÜRTTEMBERG. Massiven Widerstand leistete am Mittwochabend ein Autodieb, den Marktredwitzer Polizisten und Selber Schleierfahnder nach einem spektakulären Fluchtversuch kurz vor der tschechischen Grenze festnehmen konnten. Der Luxuswagen war offenbar in der Nacht zuvor in Baden-Württemberg entwendet worden. Kripo und Staatsanwaltschaft Hof haben die Ermittlungen aufgenommen, auf Antrag der Staatsanwaltschaft befindet sich der Tatverdächtige inzwischen in Untersuchungshaft.

Auf Parkplatz beraubt

Polizei Bayern - Fr, 06/23/2017 - 01:25
INGOLSTADT. Von zwei Unbekannten wurden gegen Mitternacht zwei Männer mit einem Messer bedroht und um Geld beraubt.

Tragischer Betriebsunfall – Staplerfahrer verunglückt bei Verladetätigkeit

Polizei Bayern - Fr, 06/23/2017 - 01:25
WÖRTH A. D. ISAR, LKRS. LANDSHUT. Zu einem schweren Betriebsunfall kam es Mittwoch, 21.06.2017, gegen 15.40 Uhr auf dem Gelände einer Spedition.

14-Jährige vermisst

Polizei Bayern - Fr, 06/23/2017 - 01:25
GAUTING, LKRS STARNBERG. Seit Montag, 19.06.2017, 17.20 Uhr, wird aus dem Therapeutischen Zentrum Mädchenheim Gauting die 14-jährige Chantal Schniedermann vermisst.

Polizisten retten Person aus Eisbach – Englischer Garten

Polizei Bayern - Fr, 06/23/2017 - 01:25
MÜNCHEN. Am Mittwoch, 21.06.2017, gegen 23.10 Uhr, waren Beamte der Münchner Polizeiinspektion 11 (Altstadt) im Englischen Garten eingesetzt. Beim Verlassen des Englischen Gartens hörten die Beamten leise Hilferufe. Diese kamen aus der Richtung einer Brücke im Eisbach.

Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Tötungsdelikt in Penzberg

Polizei Bayern - Fr, 06/23/2017 - 01:25
PENZBERG/LKR. WEILHEIM-SCHONGAU. Am Mittwoch, 21.06.2017 gegen 16.30 Uhr, ereignete sich in Penzberg ein versuchtes Tötungsdelikt im familiären Umfeld. Eine 73-jährige Penzbergerin soll hierbei durch ihre 45-jährige Schwiegertochter mit einem Messer am Oberkörper schwer verletzt worden sein. Anschließend flüchtete die Täterin. Die Kripo bittet um Mitfahndung.

Einbruch in Büroräume einer Brauerei – Kripo ermittelt

Polizei Bayern - Mi, 06/21/2017 - 01:25
GROßOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Unbekannte Täter drangen am zurückliegenden Wochenende in die Büroräume einer Großostheimer Brauerei ein. Obwohl sie einen Tresor aufbrachen, machten sie offenbar keine Beute. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Kripo klärt Einbrüche - Diebesgut für rund 22.000 Euro sichergestellt

Polizei Bayern - Mi, 06/21/2017 - 01:25
INGOLSTADT. Wie berichtet, brachen zunächst unbekannte Täter in der Nacht auf Samstag (10.06.17) in die Geschäftsräume eines An- und Verkaufes in der Otto-Hahn-Straße ein und versuchten auch einen in der Nähe befindlichen Verkaufswagen aufzuhebeln. Dabei stahlen die Einbrecher zahlreiche Wertgegenstände und hinterließen Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

Stellenausschreibung des Bayerischen Landeskriminalamts - Ingenieur oder Informatiker (FH, m/w)

Polizei Bayern - Mi, 06/21/2017 - 01:25
Das Bayerische Landeskriminalamt sucht für das Sachgebiet 633 – Kompetenzzentrum TKÜ-BY in der Abteilung VI – Ermittlungen, Operative Spezialeinheiten mit Sitz in München, Maillingerstraße zum nächstmöglichen Termin und unbefristet eine/n Ingenieur oder Informatiker (FH, m/w) Fachrichtung: Nachrichtentechnik/Elektro- und Informationstechniker.

Großbrand richtet immensen Schaden an

Polizei Bayern - Mi, 06/21/2017 - 01:25
VIECHTACH – RATTERSBERG / LKRS. REGEN. Bei einem Großbrand in einem landwirtschaftlichen Anwesen ist in der Nacht von Montag auf Dienstag (19./20.06.2017) immenser Sachschaden entstanden. Menschen oder Tiere kamen glücklicherweise nicht zu Schaden, Ermittler der Kripo Straubing nahmen noch in der Nacht vor Ort ihre Arbeit auf.

Gaststätteneinbruch – Tresor gestohlen

Polizei Bayern - Mo, 06/19/2017 - 01:25
INNING AM AMMERSEE, LKRS STARNBERG. In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen bislang unbekannte Einbrecher in eine Gaststätte an der Landsberger Straße ein und stahlen einen Tresor.
Drupal Theme by proxiss GmbH, mini icons by brandspankingnew.